Trainingskosten:
€ 650,-

Unsere Leistungen:
– Kompetente Fachbetreuung durch unseren DHV-Sicherheitstrainingsleiter Jürgen Kraus
– Umfassende Betreuung am Starplatz durch Christa Vogel (Performancetrainer)
– Umfassende Betreuung am Landeplatz durch Jennifer Söder (Performancetrainer)
– Aufzeichnung der Flugmanöver mit anschließender Videoanalyse in getrennten Gruppen (max. 8 Personen)
– Ohnmachtssichere Automatikschwimmwesten (ohne Einschränkung der Bewegungsfreiheit)
– Funkverbindung
– Ausführlicher Theorieunterricht inkl. tägliches Briefing der bevorstehenden Flugmanöver
– Bereitstellung eines großen Gemeinschaftszeltes für gemütliches Beisammensein, Briefing usw.
– Leistungsstarkes Rettungsboot mit absenkbarer Bugklappe, dass während jedes Fluges permanent auf Position ist
– Mentale Vorbereitung auf die einzelnen Flugfiguren
– “Sikupedia” (Manöverhandbuch)

Zusätzliche Kosten:

– Fahrtkosten zum Startplatz – pro Auffahrt: € 7,-
– Mautgebühr für die Straße direkt zum Startplatz: € 20,- (einmalig pro Person)
– Unterkunft Camping oder Mobilehome
– Verpflegung durch unseren Koch (wahlweise Halbpension, Frühstück oder Abendessen)
– Trainingsvideos auf 8GB SD-Speicherkarte zum mitnehmen: € 20,- pro Person